MobileDaRt Evolution MX8c

Fortschrittliches digitales mobiles Röntgensystem mit neuen, überlegenen Werten

Die preisgekrönte MobileDaRt Evolution Serie wurde mit der neuen Version MX8 weiterentwickelt und verfügt jetzt über eine neue Teleskopsäule für ein noch komfortableres Fahrverhalten. Das System bietet Nutzern vielseitige Unterstützung basierend auf der umfassenden Technologie und langjährigen Erfahrung von Shimadzu in der mobilen DR-Bildgebung. Intuitiv und einfach manövrierbar, Bilddarstellung innerhalb von zwei Sekunden liefert sofortige Ergebnisse, Großer Monitor für verbesserte Funktionalität.

Mobile DR
MobileDaRt Evolution MX8c
Flexibilität durch schmales Design
Leichte Positionierung und Einstellung
Stauraum für Lagerung von Wischtüchern etc.

Mehr als nur ein mobiles Gerät

Antrieb durch Antippen

Allein durch leichtes Antippen des Griffs führt die Einheit dank eines zweimotorigen Antriebs Bewegungen durch, als sei sie eine Verlängerung der eigenen Hand. Selbst durch enge Bereiche im Patientenzimmer lässt sich das wendige System sehr leicht manövrieren.

„All-Free“ Tasten

Das Bestätigen einer der sechs „All-Free“ Tasten löst die magnetische Sperre der Teleskopsäule. Dadurch kann der Strahler sehr leicht in nur einem Schritt in die gewünschte Position gebracht werden.

Vielfältige Funktionen direkt am Kollimator

Mit Hilfe der „Inch-Mover“ – Tasten lässt sich das System millimetergenau positionieren und am Patientenbett zur Exposition präzise ausrichten. Das Sichtfeld (ROI) kann sowohl von der Vorderseite als auch von der Rückseite des Kollimators mittels LED-Licht taghell eingeblendet werden.

Großer Aufnahmebereich

Die große Reichweite des Teleskopauszugs (bis zu 1.200 mm horizontal und vertikal von 680 – 2.025 mm) ermöglicht selbst die kritischsten Aufnahmepositionen

Sensible Sensorik im Frontbereich

Die Sicherheitsfunktion stoppt das System sofort, um Beschädigungen durch Kollisionen zu verhindern.

Integriertes Design

Der neue 19 Zoll große Touchscreen eignet sich hervorragend für die schnelle Überprüfung von Aufnahmen. Die All-in-one Konsole lässt sich nach Gebrauch einfach reinigen.

Schlüsselfreier Zugang

Der Bediener kann das System durch individuelle Passwörter – ohne Schlüssel – freigeben.

Detektorverriegelung

Das Detektorfach ist mit einem zusätzlichen Schloss gesichert, sodass die Detektoren im Gerät verbleiben können.

Zusätzlicher Stauraum

Das System ist mit reichlich Stauraum für Wischtücher etc. ausgestattet.

Verstellbare Griffhöhe

Komfort für den Bediener.

Kabelloser Handschalter

In Verbindung mit der farbcodierten Statusanzeige, bietet der neue Handschalter höchste Flexibilität und Sicherheit bei der Exposition.

Minimale Startzeit bei Notfällen

Der Systemstart dauert nur eine Minute und das Gerät steht unmittelbar bereit für den Einsatz in Notfällen.

Wireless Canon DR-Detektortechnologie

Die Detektoren sind in drei Größen erhältlich, alle wireless und modalitätsübergreifend einsetzbar. Sie ermöglichen eine Dosisreduzierung von bis zu 60% und kommen ohne physisches Raster aus, was eine sofortige, qualitativ hochwertige Bildprüfung ermöglicht.

2.3

Kilogramm

125

Micro Pixel Pitch

60%

Dosis-Reduzierung

IPX7

Schutz-Technologie

Produktvideo

Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter